Lokale SEEBURGER-Kompetenz realisiert Partneranbindung in Japan

Um die eigene IT-Mannschaft zu entlasten setzt BRITA seit 2013 im Bereich externe EDI/B2B-Kommunikation auf die Cloud Services von SEEBURGER.

Im Rahmen der SAP-Einführung in Japan war auch die Anbindung des lokalen Logistikdienstleisters SHIBUSAWA sowie des EDI-Dienstleisters PLANET über mehrere Nachrichtenarten und Bestell- und Lieferprozesse hinweg umzusetzen. SEEBURGER konnte auch dies problemlos als Cloud Service abbilden.

Download der ungekürzten Case Study