SEEBURGER-Konzept »Alles aus einer Hand« für Schweizer Landwirte

Die fenaco-LANDI Gruppe ist ein genossenschaftlich organisiertes Unternehmen der Schweizer Landwirte mit Sitz in Bern, 9.130 Mitarbeitern und einem Umsatz von 6,028 Milliarden Schweizer Franken (in 2013). LANDI versorgt die Landwirte mit Produktionsmitteln zur Herstellung von Lebensmitteln. Im Gegenzug übernimmt die fenaco die Erzeugnisse der Bauern, veredelt diese und vermarktet sie.

Die elektronische Prozessautomation im Bereich B2B ist in allen Unternehmen der fenaco-LANDI Gruppe ein wichtiges Thema, sowohl in der Abwicklung von fenaco-Intercompany-Prozessen wie auch mit den EDI-Partnern im externen Markt (400 Partnersysteme).

Download der ungekürzten Case Study