Sicherer Datenaustausch im Arbeitsalltag von Magna verankert

Magna ist der am stärksten diversifizierte Automobilzulieferer der Welt. Er konstruiert und fertigt Systeme, Baugruppen und Module, entwickelt Bauteile und montiert komplette Fahrzeuge. Der Vortrag gab einen Überblick über die Nutzung von BIS FileExchange sowie über Herausforderungen im Bereich von gesichertem Datenaustausch. Im Jahr 2013 startete Magna eine Initiative, um eine einfache und sichere Datenaustauschplattform konzernweit zu nutzen. Hauptziel war es, den Datentransfer für die Mitarbeiter zu vereinfachen und gleichzeitig die gestiegenen Sicherheitsanforderungen für sensible Daten zu erhöhen.

Download der ungekürzten Case Study