Flexibel und schnell bei jedem Formatwechsel

WiM – Wechselprozesse im Messwesen

Mit den Utilities Cloud Services von SEEBURGER realisieren Sie flexibel, schnell und wirtschaftlich bei jedem Formatwechsel die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben für die:

 

Utilities Cloud Services – smart, einfach und sofort einsatzbereit

Wechselprozesse im Messwesen (WiM)

Mit der Novelle des § 21b EnWG und dem Inkrafttreten der Messzugangsverordnung (MessZV) hat der Gesetzgeber die rechtlichen Grundlagen für eine Liberalisierung des Messwesens im Energiesektor geschaffen. Bedingt durch die gesetzlichen Rahmenbedingungen wurden standardisierte Marktprozesse entwickelt, welche die Kommunikation und den Umgang zwischen Netzbetreiber, Messstellenbetreiber und Messdienstleister regeln und die seit 1.10.2011 in elektronischer Form unterstützt sein müssen.

Mit den Utilities Cloud Services bietet die SEEBURGER AG Netzbetreibern, wettbewerblichen Messdienstleistern und wettbewerblichen Messstellenbetreibern eine Lösung, um die Marktprozesse (wie z.B. Zugang zu Messstellenbetrieb und Messung, Prozesse im laufenden Messbetrieb, Annexprozesse) schnell, wirtschaftlich und regelkonform durchführen zu können.

    Anbindung an das Herkunftsnachweisregister (HKNR Umweltbundesamt)

    Das Herkunftsnachweisregister (HKNR) für Strom aus erneuerbaren Energien hat seinen Betrieb beim Umweltbundesamt (UBA) aufgenommen. Der offizielle Startschuss erfolgte zum Jahreswechsel am 01. Januar 2013. Somit müssen die Netzbetreiber ab sofort darauf vorbereitet sein, die Kommunikation mit dem Umweltbundesamt aufzunehmen zu können.

    Die Utilities Cloud Services der SEEBURGER AG unterstützt die Netzbetreiber bei der Durchführung, der vom Umweltbundesamt vorgegebenen Marktkommunikations-prozesse. Die Lösung umfasst sowohl die Verarbeitung der Anforderungen vom Umweltbundesamt, als auch die damit zusammenhängende Übermittlung von Stamm- und Bewegungsdaten.

      SEEBURGER Utilities Cloud Services zur Umsetzung der WiM- & HKNR-Prozesse

      Die Lösung auf einen Blick – smart, einfach und sofort verfügbar

      • Schnelle Einführung – sofort nutzbar
      • Aktuell und gesetzeskonform – erfüllt alle gesetzl. Anforderungen der BNetzA fristgerecht durch automatische Anpassungen
      • Flexibel bzgl. Nutzungsdauer (monatlich kündbar), Transaktionsvolumen und Anzahl genutzter Services sowie künftiger WiM- und HKNR-Strategien
      • Pay-per-use – keine Investitionskosten
      • ISO 27001 zertifiziert – volle Datensicherheit und -kontrolle
      • Unterstützt alle Marktrollen
      • Integration in SAP IS-U und andere ERPs
      • Nachrichten- und Fristen-Monitoring
      • Automatische CONTRL/APERAK-Prüfung und Prüfbericht gegen Anwenderhandbuch (EDI@Energy)


      Ihr schnellster Weg zum Sofort-Angebot:
      Tel: 07252/96-1296 oder Mail an utilities@seeburger.de


      Weitere Information erhalten Sie in unseren kostenfreien Webcasts
      oder Sie registrieren sich unter: https://www.utilities-cloud.de/smarti/wim/registration/newUser

      Ausgewählte Referenzen

      @

      Kontaktieren Sie uns

      Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um uns eine Nachricht zu schicken

      Bitte ausfüllen
      Ihre Nachricht wurde erfolgreich zugestellt