SEEBURGER Webcast zu SAP GTS – „Update Ihrer ATLAS AES-Lösung“

Seien Sie bestmöglich informiert und erfahren Sie in unserem Webcast mehr über das Update Ihrer ATLAS AES-Lösung in SAP®

Wie bereits durch den deutschen Zoll angekündigt, ist ein Update Ihrer ATLAS AES-Lösung auf Version 2.4 notwendig. Die weiche Migration für diese Umstellung endet Anfang 2018 und ist für alle AES-Zollteilnehmer verpflichtend.
Neben der Formatsumstellung von EDIFACT auf XML sind zahlreiche Verbesserungen in die SAP GTS EDI Adapter-Lösung von SEEBURGER eingeflossen.

Seien Sie bestmöglich informiert und erfahren Sie in unserem Webcast mehr über das Update Ihrer ATLAS AES-Lösung in SAP®:

  • Welche Termine sind bei Ihrem Update zu beachten?
  • Wie gestaltet sich die Umstellung von EDIFACT auf XML?
  • Welche Vorbereitungen sollten Sie treffen, um einen reibungslosen Ablauf auf allen Seiten zu gewährleisten?
  • Welche Verbesserungen können Sie mit der neuen Version erwarten?

Neben der Beantwortung dieser Fragen informieren wir Sie auch gerne über die Consulting Unterstützung durch das GTS Team von SEEBURGER. Weitere Informationen zu diesen Updates können Sie auch den SAP-Hinweisen 2399497 und 2399469 entnehmen.

Lernen Sie darüber hinaus auch die Vorteile der zentralen SEEBURGER Cloud Lösung für die Zollkommunikation kennen. Als SAP GTS Kunde können Sie von den bereits vorhandenen und professionell auf 24/7 Basis betreuten Zollanbindungen profitieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt anmelden

  • Details

    • ThemaSEEBURGER Webcast zu SAP GTS – „Update Ihrer ATLAS AES-Lösung“

    • EventLive Webcast

    • Termin 22.06.17

    • Uhrzeit 15:00 - 16:00 (UTC/GMT+1)

    • Ort Online

    • Sprache German

###REGISTTHXTEXT###

@

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um uns eine Nachricht zu schicken

Bitte ausfüllen
Ihre Nachricht wurde erfolgreich zugestellt