Damit Sie wissen, wo Ihre Daten „sicher“ sind

» Sichere Übertragung unternehmenskritischer Geschäftsdaten

BIS FileExchange – Managed File Transfer

Filetransfer von beliebigen Daten außerhalb von Branchenstandards

Vorsprung durch sicheren und nachvollziehbaren Austausch unternehmenskritischer Daten

Mit steigendem Datenvolumen wird der Datenaustausch im Unternehmen umfangreicher, die Datensteuerung sowie Compliance-Anforderungen werden komplexer, die Kosten steigen. Ob automatisierter oder Ad hoc-Datentransfer, die SEEBURGER BIS FileExchange-Lösung schafft Sicherheit, Transparenz und Nachvollziehbarkeit beim Datentransfer.

BIS FileExchange – Anwendungsfälle

Die SEEBURGER Business Integration Suite für MFT unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung beliebiger Filetransfer-Szenarien – On Premise oder als Cloud Service.

Ad hoc-Filetransfer

Ad hoc-Filetransfer (Typ Dropbox®) als sichere Punkt-zu-Punkt-Verbindung anstelle unsicherem E-Mail.

Einfacher Ad hoc-Austausch beliebiger Daten zwischen Personen – weltweit.

So einfach wie E-Mail – aber sicher! BIS FileExchange integriert sich nahtlos in die Arbeitsplatzumgebung (MS Outlook, MS Explorer, Browser). Der Versand erfolgt dadurch aus der gewohnten Umgebung heraus.

Kundenbeispiele:

  • Retail: Austausch von großen Produkt-Images mit Partnern für Online-Business
  • CPG: Zusammenarbeit mit externen Marketingagenturen (Bilder, Produktvideos)
  • Engineering: Austausch von Engineering-Daten mit externen Büros

Teamarbeit

Beteiligte haben kontrollierten Zugang zu virtuellen Datenräumen, in denen Dokumente/Dateien beliebiger Größe, zeitlich begrenzt/unbegrenzt zur Verfügung gestellt werden können.

Sichere und effiziente Arbeit im Team durch:

  • Geschützten Datenraum zur gemeinsamen Nutzung
  • Share/Subscribe zu ganzen Ordnern
  • Synchronisation von Ordnern

Kundenbeispiele:

  • Datenraum für die Zusammenarbeit in Projektteams
  • Sichere Hinterlegung von Geschäftsleitungs- und Aufsichtsratsinformationen
  • HR: Bewerberplattform

Geplanter, automatisierter Filetransfer

- Scheduled -

Als ständiger Kommunikationsweg für immer wiederkehrende Datentransfers beliebiger Daten und dauerhafte Ergänzung zum
Ad hoc-Filetransfer

Aufbau von Filetransfer-Szenarien zwischen Systemen und Personen:

  • Automatisierter Versand von Reports an Verteilerkreise (Preislisten-Updates, Abverkaufszahlen usw.)

Kundenbeispiele:

  • Maschinenbau: Automatisierte Verteilung von Software-Updates
  • HighTech: PC-Hersteller verteilt wöchentlich neue Images an alle Kontrakthersteller
  • Retail: Automatisierter Versand von Preislisten, Abverkaufszahlen usw. an alle Outlets

Kopplung von Systemen

- Integrated Filetransfer -

Fall 1: Systeme mit Daten- und Kommunikationsschnittstelle

Kopplungen von Systemen, die Datenschnittstellen und eine Kommunikationsschnittstelle für Standard-Übertragungsprotokolle (HTTPS, AS2, FTP, SFTP …) besitzen (»intelligente Systeme«).

Kundenbeispiele:

  • Automotive: Automatisierter Stammdatenabgleich zwischen Werken und Zentrale
  • Herstellende Industrie: Industrie 4.0 – Produktionsdaten von Maschinen- oder Fertigungsgruppen in Echzeit an ERP-/SCM-Systeme in aggregierter Form übermitteln
  • Engineering: CAx-Datenaustausch mit Anbindung an PDM-/PLM-Systeme
  • Retail: Austausch von Abverkaufszahlen und Preislisten zwischen Zentrale und Filialen

Kopplung von Systemen

- Integrated Filetransfer -

Fall 2: Systeme mit Daten-  aber ohne Kommunikationsschnittstelle

Kopplung von Fremdsystemen, die nur eine Datenschnittstelle (aber keine Kommunikationsmöglichkeit) besitzen (»dumme Systeme«) und die mit der Kommunikationsschnittstelle BIS Link via BIS fernkonfiguriert und ferngewartet werden können.

Kundenbeispiele:

  • Anbindung von Kassensystemen
  • Dokumentenscanstationen ohne »eingebaute« Kommunikation
  • … und überall dort, wo Eigenentwicklungen nicht mehr wirtschaftlich betreibbar sind (Risiko, Aufwand)

Ausgewählte Referenzen

BIS FileExchange – Funktionen und Vorteile

SEEBURGER BIS FileExchange unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung aller Szenarien des Datenaustauschs durch folgende Funktionen:

  • zentral

    Kontrollierter, nachvollziehbarer Datenaustausch mit beliebigen Geschäftspartnern, Systemen und Applikationen durch eine Transaktionsverwaltung, die die bekannten Übertragungsprotokolle (FTP, SFTP…) zentral „managed“ bzw. verwaltet

  • sicher

    Sichere Übertragung beliebiger Daten ohne Größenbeschränkung

  • einfach

    Einfaches Senden und Empfangen durch Mitarbeiter aus der gewohnten Umgebung mittels Mailintegration, WebPortal für sichere Projektarbeit interner und externer Beteiligter, Mobile Apps, Windows Explorer Integration für Drag- und Drop-Nutzung

  • compliant

    Transparenz und Kontrolle über alle Datenübertragungsaktivitäten (wer, wann, an wen) unter Einhaltung der Unternehmens-Compliance

  • workflow-gesteuert

    Individuelle automatisierte/workflowgesteuerte Szenarien für die Vor- oder Nachbearbeitung der Dateien

  • mobil

    Mobile App: sicherer Transfer unter Einbindung von Tablets und Smartphones

SEEBURGER BIS zentralisiert und vereint B2B-, MFT- und EAI-Prozesse auf einer Plattform, die sämtliche Anforderungen von einfach bis komplex bzgl. Routing und ggf. Formatwandlungen unterstützt!

Alle Lösungen sind auch als My Cloud a la Carte verfügbar – passgenaue Cloud Services für Ihre Anforderungen und Kostenflexibilität durch Pay-per-Use. Unsere Cloud Services sind ISO27001-zertifiziert und werden in SEEBURGER-Rechenzentren mit deutschem Vertragsrecht betrieben.

My Cloud a la Carte   

@

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um uns eine Nachricht zu schicken

Bitte ausfüllen
Ihre Nachricht wurde erfolgreich zugestellt