SEEBURGER gewinnt Nordische Kombination

Byg-e.net AS ist ein B2B-Dienstleister für den Konstruktions- und Bausektor im Besitz der dänischen Byg-e.dk AS und der norwegischen Byggtjenste AS. Das Unternehmen hat sich für SEEBURGER entschieden, um ein serviceorientiertes B2B-Portal entsprechend dem IaaS-Konzept (Integration as a Service) aufzubauen.Das Portal, das in Dänemark und Norwegen betrieben wird, richtet sich an Kunden und Lieferanten im gesamten nordischen Bausektor. Die B2B-Serviceplattform ermöglicht es Unternehmen miteinander zu kommunizieren, unabhängig von deren eingesetzten Nachrichtenformaten, wie EDI- und XML-Standards, E-Mail, Fax etc. Die Lösung basiert auf der SEEBURGER Business Integration-Plattform sowie der SEEBURGER-Portallösung zur Partneranbindung.

»Für uns war die Integrationsplattform von SEEBURGER die beste Option. Diese Lösung ist die richtige Antwort auf die Herausforderung für viele Unternehmen, Geschäftsprozesse mit externen Handelspartnern auf zuverlässige und kostengünstige Weise zu realisieren«, so Jörgen Gilberg, Head of Product Department bei der Byg-e.net AS.

Download der ungekürzten Case Study


zurück zur Übersicht