Business Integration »Ready-to-Run«

B2B-Lösungen für alle Branchen

Business Integration »Ready-to-Run«

Globalisierte Warenströme stellen Unternehmen aller Größen heute vor die Herausforderung, sich mit ihren – zunehmend internationalen – Geschäftspartnern möglichst effizient zu vernetzen. Dabei gilt es eine Vielzahl an branchenspezifischen B2B-Prozessen abzubilden, die sich durchgehend überwachen und nachvollziehen lassen.

Standardisiert, integriert, branchenspezifisch

SEEBURGER berücksichtigt mit einem ganzheitlichen Lösungsansatz alle aktuellen und zukünftigen Marktanforderungen und bietet B2B-Lösungen für alle Branchen – Business Integration »Ready-to-Run«!

Die konsequente Nutzung von Standards in Kombination mit 30 Jahren branchenspezifischem Prozess-Know-how: Daraus resultiert der entscheidende Mehrwert der SEEBURGER Business Integration Suite für den Einsatz als B2B-Lösung.

Überblick zur Funktionalität der SEEBURGER B2B-StandardSolutions

Unternehmen profitieren von der einzigartigen Gesamtfunktionalität der SEEBURGER BIS Packaged Solutions zur schnellen, branchenspezifischen Umsetzung aller B2B/EDI-Szenarien:

Echte B2B-Branchen-Lösungen

30 Jahre Branchenerfahrung gebündelt in einer vorkonfigurierten Lösung

Die SEEBURGER AG bündelt ihr Know-how zu EDI/B2B in fertigen Lösungen:

  • Die jeweiligen Branchenpakete unterstützen ausnahmslos alle B2B-Anforderungen der Branche – vorkonfiguriert als Standard statt Umsetzung im Projekt
  • Permanente Einarbeitung von Neuanforderungen in den Standard

Content für alle Branchen

Content Repository (Profile & Mappings)

Minimaler Projektaufwand durch unser einzigartiges Verzeichnis (Content Repository) an vorkonfigurierten Partnerverbindungen (Stammdaten/Mappings).

Dadurch können wir unseren Kunden eine schnelle und einfache Konfiguration ihrer B2B-Prozesse für alle Branchen und Geschäftsvorfälle anbieten.

Integrierte Migrationstools

B2B/EDI-Altsysteme risikolos und mit minimalem Aufwand ablösen

Die Ablösung veralteter B2B-Lösungen ist für uns Tagesgeschäft – und durch die in die BIS-Lösung integrierten Migrationstools profitieren unsere Kunden:

  • Schnittstellen zur Datenübernahme aus EDI/B2B-Altsystemen
  • Automatisiertes Regression-Testing gegen das EDI-Archiv vermeidet jegliche Interaktion mit den B2B-Partnern (das oft Hunderte sind!)
  • Massentests sorgen für höchste Sicherheit/Abdeckung
  • Ideal nutzbar auch bei späteren Änderungen (z.B. ERP-Releasewechsel)

Transparenz für Fachbereiche

Business Activity Monitoring in Echtzeit mit Drill-Down bis zur Belegposition

Das integrierte BIS-Messagetracking ermöglicht:

  • Track & Trace in nahezu Echtzeit
  • Drill-Down für Fachbereiche bis zur Belegposition inkl. Verknüpfung mit Vorgänger-Belegen
  • Hierdurch komplette Entlastung der IT von den sonst unvermeidlichen internen Anfragen

Skalierbarkeit

Eine Lösung – einsetzbar vom kleinen Zulieferer bis zum Weltkonzern

SEEBURGER-Lösungen sind bei 10.000 Kunden weltweit – aus allen Branchen und jeder Unternehmensgröße im Einsatz. Die Lösung kann mit den Anforderungen wachsen:

  • Einfacher, günstiger Einstieg: „BIS Express“
  • Ausbau zur umfassenden B2B-Branchen-Lösung
  • Ausbau zur zentralen Datendrehscheibe für alle Integrationsanforderungen (B2B/MFT/EAI)

Vorteile der SEEBURGER B2B-StandardSolutions

SEEBURGER BIS Packaged Solutions unterstützen Unternehmen bei der schnellen, branchenspezifischen Umsetzung aller B2B/EDI-Szenarien:

  • vorkonfiguriert

    Schnelle und zuverlässige Einführung eines B2B/EDI-Systems mit fertigen Prozessen

  • Partner by Click

    Problemlose Erweiterung und Anbindung weiterer Partner „by Click“ mit vorkonfigurierten Profilen

  • Geschäftspartner-Bibliothek

    Vollständige und praxiserprobte Geschäftspartner-Bibliothek und Mapping-Bibliothek für viele Branchen

  • Niedriger TCO

    Dauerhaft niedrige Gesamtbetriebskosten (TCO) durch konsequente Standardisierung

  • Flexible ERP-Anbindung

    Standardisierte Prozessschnittstellen für sichere und flexible ERP-Anbindung

  • transparent

    Einfache Bedienbarkeit und volle Transparenz für die Fachbereiche mit End-to-End-Monitoring der ablaufenden Prozesse

  • Skalierbarkeit

    vom kleinen Zulieferer bis zum Weltkonzern

SEEBURGER BIS zentralisiert und vereint B2B-, MFT- und EAI-Prozesse auf einer Plattform, die sämtliche Anforderungen von einfach bis komplex bzgl. Routing und Formatwandlungen unterstützt!

Ausgewählte Referenzen