Unabhängige PLM-/PDM-Beratung

SEEBURGER unterstützt Sie ganzheitlich von der Analyse und Konzeption eines unternehmensspezifischen PLM-Konzepts bis zur Auswahl, Einführung und Inbetriebnahme folgender Informationssysteme:

  • Product Lifecycle Management-Lösungen (PLM)
  • Produktdatenmanagementsysteme (PDM)
  • Enterprise Content Management-Lösungen (ECM)
  • Dokumentenmanagementsysteme (DMS)
  • Kostenmanagementlösungen (PLC)   
  • Integrationslösungen für PDM und ERP

Unsere Leistungen

  • Managementberatung mit Unterstützung des Top-Managements zur schnelleren Entscheidungsfindung
  • Projektmanagement (Ziel, Planung, Organisation, Kontrolle, Steuerung und Koordination)
  • Analyse von Prozessen, Daten, Organisationsstrukturen und Informationssystemen
  • Entwicklung des notwendigen Maßnahmenkatalogs mit Priorisierung der Ziele
  • Auswahl der Kernprozesse und Unternehmensbereiche, die durch den Einsatz entsprechender IT-Lösungen einen zeitnahen RoI versprechen
  • Konzeption eines unternehmensspezifischen PLM
  • Modellieren, Analysieren, Optimieren von Soll-Konzepten für Prozesse wie z.B.: Freigabe-/Änderungsmanagement, Produktstruktur- und Dokumentenmanagement ...
  • Erarbeitung eines integrierten Produkt-/Objekt-/Projektmodells (Klassen, Attribute, Relationen)
  • Entwicklung des Fachkonzepts mit optimalen Lösungen für Nummerierungs- und Benennungssystem, Klassifizierung, Sachmerkmalleisten und Teilemanagement
  • Erstellung von ganzheitlichen IT-Architekturkonzepten und Lastenheft
  • Erstellung von Anforderungs- und Kriterienkatalogen sowie Ausschreibungsunterlagen (RFP) auf der Grundlage des Lastenhefts
  • Vorauswahl der Systeme und Vorbereitung und Durchführung von Systembenchmarks sowie PDM-Systemauswahl
  • Definition eines realistischen Einführungsplans und Überprüfung alternativer Betreibermodelle (SaaS, Outsourcing)
  • Vertragsgestaltung und Vertragsverhandlung sowie Projekt-Coaching und -Controlling mit Reviews
  • Systematische Planung von Einkauf, Systemtests, Softwareinstallation, Abnahme  und Endanwendertests
  • Abschließende Reviews und Beurteilung des Projekts mit Definition der nächsten Projektschritte

Unsere Methoden und Werkzeuge

  • PLM-Referenzmodelle und PLM-Assessment zur Reifegradermittlung
  • Nutzwertanalyse-Werkzeug (NWA) zur Systemauswahl
  • Business Process Management (BPM)-Tool zur Unternehmensmodellierung
  • RoI-Tool zur Wirtschaftlichkeitsanalyse und damit Kosten-Nutzen-Berechnung
  • Standardisierte Anforderungskataloge für PLM und PDM
  • Fertige Vorlagen zur Lasten- und Pflichtenhefterstellung
  • Leitfaden zur Erhöhung der Anwenderakzeptanz

Ihre Vorteile

  • Anbieterneutrale Beratung, basierend auf umfangreichem Marktwissen und fachlichem Know-how
  • Langjährige Praxis- und Branchenerfahrung
  • Softwareauswahl anhand optimierter Unternehmensprozesse und unter Berücksichtigung des unternehmensspezifischen Prozess-Know-hows der Mitarbeiter
  • Entscheidungssicherheit, Minimierung des Investitionsrisikos, Kostenreduzierung durch Einführung des neuen Informationssystems
  • Effiziente Vorgehensweise dank schneller Auswahl und Einführung der Software
  • Schnelle, flexible Reaktion auf veränderte projektspezifische Anforderungen durch modular aufgebaute Beratung
  • Hervorragendes Kosten-Nutzen-Verhältnis durch den Einsatz von erprobten Vorlagen und Referenzmodellen
@

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um uns eine Nachricht zu schicken

Bitte ausfüllen
Ihre Nachricht wurde erfolgreich zugestellt