API Strategie: Welche API Initiative wann passt!

APIs und deren Bedeutung bei der Digitalisierung

Mit digitalen Angeboten erweitern Sie Ihr Leistungsportfolio und steigern Ihre Umsätze: Sicher sind auch Sie im Besitz von Daten, die Ihren Kunden einen Zusatznutzen bringen könnten. Stellen Sie Bestands- oder Neukunden werthaltige Informationen per APIs zur Verfügung – als eigenständige Services oder als Erweiterung Ihrer Kernprodukte.

 

API Strategie sorgfältig auswählen

Mit der richtigen API-Strategie schaffen Sie digitalen Mehrwert. Abhängig davon, wer Zugriff auf interne Systeme erhalten soll, können drei Arten von API-Initiativen unterschieden werden:

  • Interne API-Initiativen
  • Partner API-Initiativen
  • Öffentliche („public“) API-Initiativen

Natürlich sind auch Mischformen möglich: Ist eine API Schnittstelle erst einmal entwickelt, kann sie je nach Bedarf ausgewählten Entwicklern aus eigenen oder Partnerunternehmen verfügbar gemacht oder auch in geeigneter Form veröffentlicht werden. Entscheidend ist stets die konkrete Zielsetzung des digitalen Szenarios. In allen Fällen aber müssen Sie die Kontrolle darüber behalten, wer wie auf Ihre Systeme zugreift.


API Strategien: Klassifizierung

API Strategien: Klassifizierung
TypInterne API-InitiativenPartner-API-InitiativenÖffentliche API-Initiativen
ZielEigene Systeme und Apps verbindenPartner einbinden (B2B)Daten und Funktionen öffentlich bereitstellen (oft B2C)
VorteileAgilität, Flexibilität, Prozessoptimierung, EinsparungenKooperationen, neue Vertriebskanäle, GeschäftsausbauNeue Endkunden-Services, Bekanntheit, Imageentwicklung
MerkmaleInterne APIs verbinden bestehende IT-Systeme mit neuen Anwendungen, etwa Cloud-Diensten, Webportalen oder mobilen Apps. Unternehmen können so schnell und flexibel neue Funktionen und Services nutzen, ohne ihre stabile IT-Basis zu beeinträchtigen.Partner-APIs ermöglichen Geschäftspartnern in Echtzeit Zugriff auf ausgewählte Daten und Funktionen interner Systeme. Das vereinfacht und beschleunigt Wertschöpfungsprozesse und erschließt neue Geschäftspotenziale.Gerade Unternehmen mit ausgeprägtem B2C-Fokus profitieren von öffentlichen API-Initiativen mit einer breiten Entwicklerbasis und einem umfangreichen App-Ökosystem. Für öffentlich bereitgestellte Informationen ist eine sorgfältige Auswahl und Kontrolle essenziell.

 

API Strategie Beispiel Datenbankanbindung für Partner und mobile Apps

Klassifizierung API Strategie: gemischt (intern, Partner)

Rezeptsammlungen im Internet erfreuen sich großer Beliebtheit. Ein führender deutscher Konsumgüterhersteller nutzt das für eine besonders wirksame Form der Werbung:

Er pflegt eine riesige Datenbank mit Zehntausenden von Rezepten,  bei denen natürlich  seine Produkte verwendet werden. Die Rezepte werden  auf seiner Website allen Interessenten angeboten. Um eine noch größere Verbreitung für seine Rezepte zu erreichen, entschied sich das Unternehmen dafür, die Datenbank über sichere APIs auch ausgewählten Partnern, insbesondere Portalen von Back- und Kochzeitschriften und Onlineshops von Händlern, zugänglich zu machen. Auch mobile Apps für die Smartphones potenzieller Käufer sollten auf die Rezeptdatenbank zugreifen können.

Rezepte sind nur eine von vielen Möglichkeiten für datenbankgestützte Inhalte, die bei Partnern und Endkunden für mehr Aufmerksamkeit, Popularität und Umsätze sorgen können (Stichwort Content Marketing). Ob Anleitungen, Tipps und Tricks oder Stories, Infos über Technik, Reiseziele, Wetter oder Lifestyle – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

API Strategie Beispiel: Shop-Integration für Omnichannel-Business

Klassifizierung API Strategie: intern

Ein genossenschaftlich organisiertes Handels- und Dienstleistungsunternehmen versorgt seine mehr als 4.500 Mitglieder, darunter Landwirte, Warengenossenschaften und Banken, sowie Endverbraucher in der Region mit Betriebsmitteln und Agrarerzeugnissen und ist auch im Energiehandel aktiv.

Im Rahmen der neuen Omnichannel-Strategie sollte den Mitgliedern als weiterer Bestellweg ein Onlineshop zur Verfügung gestellt werden. Dazu musste das ausgewählte Shop-System von OXID hoch performant an das ERP-System von SAP angebunden werden.

Für die B2B-Kommunikation mit Partnern und Lieferanten per EDI nutzte das Handels- und Dienstleistungsunternehmen bereits die SEEBURGER Business Integration Suite als Integrationsplattform. Daher konnte auch die Shop-Anbindung schnell und kostengünstig gelöst werden.

Der Datenaustausch zwischen OXID-Shop und SAP-System nutzt die dafür freigegebenen APIs der ERP-Anwendung (per IDoc/BAPI-Calls sowie SOAP-Webservices). Durch die API-Integration können Kunden-, Produkt-, Bestell- und Bestandsdaten automatisiert und in Echtzeit übertragen werden – inkl. Bildern, Preisen und Konditionen.

Der Onlineshop greift auf den gleichen Datenbestand in SAP ERP zu wie auch das EDI/B2B-Geschäft – somit sind B2B-Kunden, Partner und Lieferanten jetzt über eine zentrale Plattform angebunden. Der zusätzliche Online-Vertriebsweg eröffnet noch flexiblere Bestellmöglichkeiten und meistert mühelos auch hohe Bestellvolumina. Neue Produkte erscheinen automatisch sofort im Webshop; die komplette Bestellabwicklung erfolgt elektronisch. Die Prozesse sind nun wesentlich effizienter und sicherer – auch weil Kunden und Bestellungen nicht mehr manuell im SAP-System angelegt werden müssen.

 

Mehr zur SEEBURGER Business Integration Suite für API-Management

Die SEEBURGER API-Lösung zur Integration von Anwendungen und Cloud-Diensten in Echtzeit

 

Integration in Echtzeit 

Die Anforderungen der Digitalisierung meistern

Download Broschüre

 

Weitere Artikel

API – Worum geht es da eigentlich wirklich?
Ovum «On the Radar»: SEEBURGER Business Integration Suite (BIS) offers simplified hybrid integration
SEEBURGER Cited in Gartner report Master B2B Ecosystem Integration With a Blended EDI and API Approach
Echtzeitintegration (APIs) – Schlüssel zur Digitalisierung
Wildwuchs bei der Nutzung von public APIs im Unternehmen vermeiden – so geht es!
Die Bedeutung von APIs bei der Digitalen Transformation
Die Bedeutung der Vernetzung und Integration im Rahmen des digitalen Wandels
SEEBURGER – Motor der digitalen Transformation

Nutzen Sie die Vorteile API Strategie auch in Ihrem Unternehmen!

Kontaktieren Sie uns für eine Produktpräsentation.

Schreiben Sie uns!